Logo

 


Tanzmarie


07. September 2008

Drei-Länder-Eck Cup

Auf dem 3. Aachener Drei-Länder-Eck Cup des Ausrichters KV Immer Plaaan Aachen e.V. erreichten unsere Mariechen hervorragende Plätze. Unser neues Kindermariechen "Gina Schmitz" ertanzte sich einen tollen 12. Platz in der Kategorie Kinder Solotanz mit einer Gesamtpunktzahl von 41,7 Punkten. Unser Mariechen "Nicole Thieme" errang mit einer Gesamtpunktzahl von 46,1 Punkten den 2. Platz in der Kategorie Senioren Solotanz. Das ganze Regiment gratuliert euch und freut sich die Tänze bei unseren Ausmärschen zu sehen.


06. September 2008

Platz vier erreicht

Auf dem 2. Lebendkicker-Turnier der KG-Kirchspiel-Lohn erreichte das Garderegiment unter tatkräftiger Unterstützung der Tanzgruppe Firebirds den 4. Platz. Das ganze Regiment gratuliert allen Teilnehmern.


07. Mai 2008

Neues Mariechen fürs Regiment

Nicole Thieme heißt das neue Mariechen des Garderegiments. Die 22 jährige erlernte Ihre ersten Tanzschritte bei der Narren und Piratengarde Vicht und das birgt für eine sehr gute Ausbildung. Bis zum letzten Jahr tanzte Sie bei der KG Lemonas Aachen. Das ganze Regiment begrüßt Dich und wünscht Dir viel Erfolg und Spaß im Regiment.


11. April 2008

Jahreshauptversammlung

Der Vorstand blickte mit Stolz auf die vergangende Session zurück und gewährte seinen Mitgliedern einen Ausblick auf die bevorstehende Jubiläumssession 2009 mit allen Aktivitäten. Ob nun Jubiläumssitzung, Biwak oder die Sommerveranstaltungen, auf die kommende Session können sich die Mitglieder freuen. Als neue Mitglieder können wir Michael Meirig, Thomas Thelen und Willi Görres begrüßen.


11. April 2008

Jahreshauptversammlung

Der Vorstand lädt alle Mitglieder des Garderegiments Weiß-Rot Eschweiler zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am 11. April 2008 ins Brauhaus Pelzer, Dürenerstr. ein. Anträge zur Tagesordnung bitten wir bis spätestens 01. April 2008 schriftlich bei der Geschäftsführerin einzureichen. Der Vorstand bittet um zahlreiches erscheinen.


27. Januar 2008

Präsident Ingo Pfeifer erhält hohe Komitee Auszeichnung

Ganz feierlich wurde es, als das Eschweiler Karnevals-Komitee die Bühne der Festhalle in Kinzweiler betrat. Die fünf hohen Herrn des Eschweiler Karnevals waren angetreten, um unseren Präsidenten Ingo Pfeifer mit dem Silbernen Stern des Komitees auszuzeichnen. Der Grund liegt auf der Hand und steht auch so in der Urkunde: "Herr Ingo Pfeifer hat sich um die Eischwieler Fastelovend bedeutende Verdienste erworben". Dem können wir nur mit Nachdruck zustimmen!!! Es gratuliert Dir das ganze Regiment.


31. Dezember 2007

Feuerwehrwagen erstrahlt in neuem Glanz

Frei nach dem Motto,"Was lange wert wird endlich gut" erstrahlt unser Feuerwehrwagen im neuen Kleid. Einige Wochenenden opferten unsere Mitglieder Helmut Grob, Gerd Heinrichs, Fredie Heinrichs und Andreas Krzemyk um unser Schmuckkästchen im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Nicht vergessen dürfen wir die tatkräftige Mithilfe von Alfred Flegel !!! Ein Bild soll euch einen Vorgeschmack auf den Wagen geben und zeigen wie viel Arbeit nötig war. Wie er fertig aussieht ,seht Ihr bei den Umzügen.; Bild hier klicken!


05. Januar 2008

Auftritte abgesagt.

Die Auftritte am 05. Januar 2008 bei der Schloss-Garde-Jülich wurden abgesagt! Das Regiment rückt am 06. Januar 2008 planmäßig zu den Auftritten aus. Treffpunkt für alle ist um 10.00 Uhr am Eschweiler Bushof.


17. November 2007

Erbsensuppenessen.

Das Regiment läd alle seine Mitglieder zum alljährlichen Erbsensuppenessen ins Wachlokal Burgrestaurant ein. Wir bitten auch hier um zahlreiches erscheinen, so das der Sessionsauftakt auch richtig gelingen kann. Ach ja, "die Tsup is ömesönts", gesponsert von unserem Vereinswirt.


01. November 2007

Termin Mitgliederversammlung.

Der Termin zur Mitgliederversammlung steht!!! Der Vorstand läd am 01.11.2007 alle Mitglieder um 18.00 Uhr zur Mitgliederversammlung ins Wachlokal Burgrestaurant in Eschweiler-Kinzweiler ein. Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen.


01. September 2007

Platz 3 beim Turnier von Kirchspiel Lohn.

Auf dem Sportplatz von Rhenania Lohn trafen sich am Samstag zehn Eschweiler Karnevalsgesellschaften um Ihren Meister im Lebend Kicker auszutragen. Am Ende siegte die Abordnung von der Nothberger Burgwache mit Ihrem Präsidenten Frank Fischer an der Spitze. Einen hervorragenden 3. Platz erreichte unsere Manschaft mit folgender Aufstellung, Ingo Lannot, Gerd und Manfred Heinrichs, Thorsten Kahlen sowie Thilo Claßen. Den gewonnenen Pokal kann man im Wachlokal bewundern.


31. August 2007

Neuer Termin der Mitgliederversammlung.

Neuer Termin der Mitgliederversammlung ist der 31.08.2007 um 19.00 Uhr. Die Versammlung findet in den Räumlichkeiten unseres Wachlokals, Burgrestaurant Kinzweiler, statt. Der Vorstand bittet wie immer um zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder.


01. September 2007

Lebend-Kickerturnier bei Kirchspiel-Lohn.

Am 01 September veranstaltet die Eschweiler Karnevalsgesellschaft "Kirchspiel-Lohn" erstmals Ihr Lebend-Kicker-Fussballturnier auf dem Sportplatz in Neu-Lohn. Da wir die Einladung gerne angenommen haben, erwarten wir von allen Fussballbegeisterten Mitgliedern eine Teilnahme Zusage auf der Mitgliederveranstalltung.


12. März 2007

Mitglieder bescheinigen dem Vorstand eine gute Arbeit.

Zur alljährlichen Mitgliederversammlung lud der Vorstand des Regiments unsere Mitglieder ins Wachlokal Burgrestaurant in Kinzweiler ein. Präsident Ingo Pfeifer lies die vergangene Session Revue passieren und dankte gleichzeitig allen Aktiven für Ihre geleisteten Dienste im Regiment. Begrüßen konnten wir zwei neue Mitglieder. Jeannette Strauß und Jennifer Lauter haben sich dem Regiment angeschlossen.


26. Februar 2007

Firebirds erreichen einen Podestplatz!!!

Bei Ihrer ersten Teilnahme an einem Tanzturnier erreichte unsere Showtanzgruppe "Firebirds" einen hervorragenden 3. Platz in Wahlheim. Weitere Turniere stehen den Tänzerinnen und Tänzern noch bevor. Am Sonntag den 4. März tanzen Sie auf einem Turnier in Raeren und am 11. März auf einem Turnier in Weisweiler. Das Regiment wünscht euch viel Erfolg.


12. Februar 2007

Rejemäntsblätschen erscheint zum ersten Mal

Die Auflagen des Rejemäntsblätschens sollen der deutlich stärkeren Information unserer aktiven sowie inaktiven Mitglieder dienen. Es soll einmal im Quartal erscheinen und uns über Aktuelles, Zukünftiges und auch Vergangenes informieren. Außerdem dient es dem Bemühen zur Erhaltung und Pflege unserer Muttersprache, dem "Eischwieler Platt" sowie dem "Eischwieler Fastelovend". Wir hoffen damit eine Informationslücke zu schließen und wünschen euch viel Spaß beim lesen. Denn "Eischwieler Platt dat es meng Motesprooch".


04. Februar 2007

Beförderungen

Während unserem offiziellen Uniformappell wurden verdiente Gardisten befördert. Grenadier Helmut Grob (Grobi) und Grenadier Frank Mertens wurden zum Gefreiten befördert. Leutnant Maik Pfeifer wurde zum Hauptmann befördert. Oberleutnant Thorsten Kahlen wurden ebenfalls zum Hauptmann befördert. Das ganze Regiment gratuliert.


14. Januar 2007

Verleihung des Komiteeordens

Das ganze Regiment gratuliert unserem "Geborenen Mitglied" Karin Meisen zur Verleihung des Komiteeordens während unserem Gardebiwak in der Festhalle Kinzweiler. Durch Ihr Jahre langes Mitwirken innerhalb der Gesellschaft hat Sie maßgeblichen Anteil an der Entwicklung unseres Garderegiments.  Bild hier klicken!


14. Januar 2007

Verleihung des Vereinsordens

Nach 1 jähriger Mitgliedschaft in unserem Garderegiment wurden unseren neuen Gardisten Adam Heidenreich, Gerd Heinrichs und Rene Stommen, von unserem Präsidenten Ingo Pfeifer und unserem Kommandanten Manfred Kahlen der Vereinsorden ( dea Stern ) auf dem Gardebiwak überreicht. Das ganze Regiment gratuliert.


01. Oktober 2006

Kindersachentrödelmarkt

Auf vollen Hochtouren laufen die Vorbereitungen für den anstehenden Kindersachentrödelmarkt in der Festhalle Kinzweiler in der Zeit von 10.00 - 14.00 Uhr. Interessierte Teilnehmer können sich täglich nach 18.00 Uhr telefonisch unter den Rufnummern 02403/51828 und 02403/54039 melden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


09./10. September 2006

Gelungener Familienausflug

Ein voller Erfolg war der Familienausflug des Garderegiments. Die Fahrt führte nach Linnich-Boslar auf den Bauernhof Meyer. Neben einer Planwagenfahrt, Kühe-Melken, einer Wanderung durch das Maislabyrinth und einer Nachtwanderung stand eine Übernachtung in der Scheune an. Mit einem zünftigen Bauernfrühstück endete ein, vor allem für die Kids, rundum gelungener Familienausflug. Die aktuellen Bilder dazu findet ihr hier.


27. April 2006

Erfolgreiche Mitgliederversammlung

Dem Vorstand wurde in der Session 2005/2006 hervorragende Arbeit bescheinigt.

Die zu besetzenden Vorstandsposten wurden mit sehr eindeutigen Wahlergebnissen gewählt.


Copyrightę 2006 Webmaster KG Garderegiment Weiß-Rot Eschweiler e.V.